English

STUDIO-BERLIN

"THE FINE ART OF MOVEMENT"

TEAM

ANNELI CHASEMORE

Anneli Chasemore wurde in Guildford, England geboren. Sie absolvierte ihre Ausbildung zur professionellen Balletttänzerin an der Elmhurst Ballet School und dem English National Ballet School in London.

Es folgten Engagements an dem Norwegian National Ballet, an dem Scottish Ballet und dem Ballet Victor Ullate in Madrid. In Deutschland tanzte Sie an der Oper Chemnitz, am Mainfranken Theater Würzburg un an der Oper Halle.

Während ihres Engagements mit dem Scottish Ballet entdeckte Anneli GYROTONIC®.Dort wurde die Methode schon erfolgreich eingesetzt, um Verletzungen zu reduzieren und Fitness/Kondition der Tänzer zu verbessern. Später begegnete Anneli die Methode als rehabilitative Maßnahme nach einer schwerwiegenden Ellenbogenverletzung. Ihre Beweglichkeit konnte dadurch erfolgreich wieder hergestellt werden und Anneli konnte wieder mit einer neu gewonnenen Qualität in Technik und Ausdruck auf die Bühne zurückkehren. Seit dem ist GYROTONIC® ein fester Teil ihres Lebens.

2009 begann Anneli mit der der Ausbildung zur GYROTONIC® Trainerin und absolvierte den Foundation Kurs mit der Mastertrainerin Gina Münsterkötter. Im Sommer 2012 wurde sie erfolgreich zertifiziert und fing während dieser Zeit an, ihre Tänzerkollegen zu unterrichten.

Um Ihr Wissen zu vertiefen, entschied Sie sich außerdem im Jahr 2012 den Masters in Dance Science an dem Trinity Laban Conservatoire of Music and Dance zu absolvieren. Sie erwarb den akademischen Grad eines Msc der University of London. Darüber hinaus war sie auch als GYROTONIC® Trainerin in London tätig.

In Januar 2012 wurde Sie von der Mastertrainerin Beatriz Pascual eingeladen, im Studio 74, London zu unterrichten.
Im September 2014 erröffnete sie Ihr eigenes Studio in Berlin Schöneberg. Seit 2015 ist Sie auch als Pre post Natal Trainerin und als Level 2 GYROTONIC®Instructor qualifiziert.

RUDOLF GIGLBERGER

Rudolf Giglberger wurde 1986 in Altötting geboren u. begann seine tänzerische Laufbahn im Alter von 13 Jahren. Von 2006 bis 2012 studierte er an der renommierten Folkwang Universität in Essen und erhielt im Juni 2012 seinen Master. Danach bildete er sich mit einem Stipendium vom DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) am Peridance Capezio Center in New York weiter.

Schon während seinem Studium war er beim Tanztheater Münster und beim Tanztheater Wuppertal Pina Bausch, mit welchem er auf Tourneen nach Südamerika, Asien u. Europa ging, als Gasttänzer engagiert.

Seine Liebe zu GYROTONIC® entdeckte er 2007 und trainierte seitdem intensiv und kontinuierlich. Dieses jahrelange Training bildet seine fundierte Grundausbildung, welche er mit dem Zertifikat zum Certified GYROTONIC® Trainer 2015 abschloss.

SALVATORE LA FERLA

Biografie folgt demnächst.

 

AKIYO FUJITA

Studio-Berlin ist stolz, Akiyo als kooperierendes Team Mitglied willkommen zu heißen

Geboren und aufgewachsen ist Akiyo in Japan. Anneli lernte Akiyo während ihrer Ausbildung an der English National Ballet School in London kennen. Akiyo begegnete Pilates zum ersten Mal während der Rehabilitation von einer ernsten Fußverletzung. Pilates unterstützte sie und gab ihr eine verbesserte Körperwahrnehmung, die ihr half, ihre körperlichen und mentalen Fähigkeiten während der Genesungsphase zu stärken.

Pilates blieb ein sehr wichtiger Bestandteil während ihrer weiteren Laufbahn als Tänzerin an der Deutsche Oper am Rhein und am Leipziger Ballet. Da Akiyo ein großes Interesse an einem tiefergehenden Verständnis von funktionelle Bewegungen hatte, entschied Sie sich, als BASI Pilates Trainerin weiterzubilden. In August 2012 gründete sie Pilates Creation in Berlin und bietet Personaltraining und Gruppentraining für eine breite Klientel sowie speziell ausgerichtet für Schwangere an.